03.12.2018

IHK Branchentreff "Kreativwirtschaft"

Am vergangenen Freitag haben rund 100 Unternehmer am sechsten IHK-Branchentreff „Kreativwirtschaft“ im Factory Hotel in Münster teilgenommen.

Das Hotel bat mit seinem urbanen Umfeld den perfekten Rahmen zum intensiven Austausch für Unternehmen aus dem Kultur- und Kreativsektor. Schwerpunkt des Treffens waren Workshops rund um die Themen Unternehmensführung und -präsentation vor dem Hintergrund, dass die Kreativwirtschaft nicht nur in unseren großen Metropolen, sondern auch im ländlichen Raum stattfindet.

Rund 100 Unternehmer diskutierten unter anderem über Netzwerkmodelle, Fachkräftesicherung, die Zusammenarbeit mit der Industrie und die Wahrnehmung der Kreativwirtschaft in Politik und Verwaltung. Ziel des jährlichen Branchentreffs der IHKs in Nordrhein-Westfalen ist es, den Dialog zwischen kreativen Unternehmen und zu anderen Wirtschaftszweigen zu verstärken. Anja Meuter leitete den Workshop "Aufträge ohne Ende? – Kreative und Industrie" mit ca. 30 Teilnehmern, die angeregt Ideen entwickelten und Erfahrungen austauschten.

Alle Fotos von der Veranstaltung gibt es hier: www.ihk-nw.de/bildergalerien

Copyright Bild: Emmerich/IHK

Gefällt Ihnen der Artikel?
Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Weitere Artikel

Ehrung für die Besten

07.11.2018

Ehrung für die Besten

Sehr gute Leistungen in der Ausbildung sind aller Ehren wert. Das findet auch Anja Meuter. Sie durfte in ihrer Funktion als IHK-Vizepräsidentin am ve…

Weiterlesen
Profilscharfer neuer Online-Auftritt:   Viele Ansprüche – eine Webseite

09.10.2018

Profilscharfer neuer Online-Auftritt: Viele Ansprüche – eine Webseite

Wie die Anforderungen Designanspruch, technische Performance und Userführung miteinander korrespondieren können.

Weiterlesen
Cookie-Hinweis nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

19.02.2018

Cookie-Hinweis nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Viele Webseiten-Betreiber zeigen ihren Besuchern einen Cookie-Hinweis (Banner) auf ihren Webseiten. Brauchen Webseiten-Betreiber einen solchen Cookie-…

Weiterlesen
Zur Blogübersicht