Referenzenübersicht

Profilscharfes Erscheinungsbild

Türenhersteller

Ringo

Unter dem Markennamen "ringo" sind die Produkte der Schwering Türenwerk GmbH im In- und Ausland bekannt. Team Meuter wurde von ringo die Aufgabe gestellt, ein neues Corporate Design zu entwickeln. Dabei sollte das Logo und die primäre Hausfarbe unangetastet bleiben.

Ausgangssituation

Die Aufgabe

Team Meuter wurde von ringo die Aufgabe gestellt, ein neues Corporate Design zu entwickeln. Dabei sollte das Logo und die primäre Hausfarbe unangetastet bleiben.

Die Ziele

Intern wurden im Arbeitsteam weitere Ziele gesetzt, um ein treffendes Ergebnis zu erreichen: Das neue CD sollte einen modernen und eigenständigen Charakter haben, alle Zielgruppen (Händler, Handwerker und Käufer) sollten gleichermaßen und trotzdem individuell angesprochen werden und die zu gestaltenden Medien sollten möglichst übersichtlich und intuitiv für den Kunden sein.

Das neue Broschürenkonzept zeichnet sich durch eine klare Nutzerführung aus.

Das neue Broschürenkonzept zeichnet sich durch eine klare Nutzerführung aus.

Auch die Technikseiten wurden visuell ansprechend gestaltet.

Auch die Technikseiten wurden visuell ansprechend gestaltet.

Die Umsetzung

Erreicht haben wir dies durch eine emotionale durchgängige Bildwelt, die einen emotionalen Kontrast zur aktuellen Produktfotografie setzt. Das final ausgewählte Thema „Eine Marke von Profis für Profis“ setzt dies entsprechend in Szene.

Durch die Erweiterung des Farbspektrums entstand ein moderner Farbcode, der sukzessive erweiterbar ist und eine Leitfunktion in den unterschiedlichen Medien übernimmt. So können wahlweise Themen oder Kapitel unterschiedlich in den Broschüren ausgezeichnet werden. Die Farben finden vor allem in der großen Typografie und in Form transparenter Flächen auf den großflächigen Bildern ihren Einsatz: Eine zeitgemäße Interpretation des vorhandenen Farb- und Bildeinsatzes.

Die Hausschrift wurde durch einen plakativen Schnitt der Neuen Helvetica ergänzt, wodurch das gesamte Erscheinungsbild eigenständiger und auch auffälliger wurde.

Strategische Beratung

Ann-Kathrin Schmalacker

Bei Fragen zu diesem Projekt, wenden Sie sich an Ann-Kathrin Schmalacker unter

Tel: +49 (0) 25 42 / 87 89 5-42
E-Mail: schmalacker@meuter.de

Nehmen Sie Kontakt auf
Zur Übersicht

Auch interessant

Aufbereitungszentrum Hafen Victor GmbH

Auftritt mit neuer Strahlkraft

Bei der AHV sind Abfälle in verantwortungsvollen Händen: Das Aufbereitungszentrum Hafen Victor in Castrop-Rauxel zählt zu den erfahrensten Speziali…

Weiterlesen
Fooke GmbH

Interne Kommunikation neu gedacht

Die FOOKE GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Borken, wurde im Jahr 1904 gegründet und wird heute in 4. Generation von He…

Weiterlesen
Gernemann GmbH

Position neu ausgerichtet

In den drei Bereichen Kälte, Klima und Elektro steht Gernemann seit über 35 Jahren für einen perfekten Rund-um-Service. Als regionaler Dienstleiste…

Weiterlesen