Referenzenübersicht

Interne Kommunikation neu gedacht

Fräßmaschinen

Fooke GmbH

Die FOOKE GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Borken, wurde im Jahr 1904 gegründet und wird heute in 4. Generation von Herrn Johannes Fooke geführt.

Seit über 30 Jahren stellt FOOKE große und sehr große 5-Achs-Fräsmaschinen her. Anspruchsvolle Kunden aus unterschiedlichen Industriebereichen setzen auf die bewährten und leistungsstarken ENDURA® Maschinen von FOOKE. U. a. finden sie Verwendung in Luft- und Raumfahrt-, der Schienenfahrzeug- und der Automobilindustrie.

Relevant und wirkungsvoll

Die Aufgabe

Der mittelständische Fräsmaschinenhersteller Fooke GmbH wollte seine Mitarbeiter noch besser informieren und die interne Kommunikation ausbauen.

Zielsetzung

Neue Wege der direkten Mitarbeiterinformation entwickeln und möglichst viele Mitarbeiter mitnehmen.

(Ausgewählte) Maßnahme

Entwicklung eines Veranstaltungsformates und Gestaltung der Kommunikationsmaßnahmen.

Vorgehen

Zunächst wurden die Kanäle der internen Kommunikation auf den Prüfstand gestellt

Auf Basis der Analyse entwickelten Team Meuter und Fooke eine Strategie für die zukünftige interne Kommunikation. Eine Maßnahme war die Einführung einer regelmäßigen Mitarbeiterinformationsveranstaltung in der die Mitarbeiter zielgerichtet und persönlich über die aktuellen Entwicklungen im Unternehmen durch die Geschäftsführung oder Leitungsebene informiert werden.

Das neu entwickelte Veranstaltungsformat „BeUpToDate“ grenzt sich nicht nur durch seine emotionale Ansprache von bisherigen Veranstaltungen ab. Die Mitarbeiter erhalten relevante Unternehmensinformationen und -entwicklungen strukturiert aufbereitet aus erster Hand, kennen Hintergründe von Entscheidungen oder Planungen und können sich auch anschließend direkt darüber austauschen und Verständnisfragen klären. Stille-Post-Effekte und Flurfunk werden dadurch deutlich minimiert.

Die Mitarbeiter wurden mit einer zur Privatadresse geschickten Karte persönlich zur Veranstaltung eingeladen. Plakate und BeachFlags wiesen am Veranstaltungstag auf das Treffen hin und eine Präsentation im "Look and feel" rundete das Maßnahmenpaket ab; so erhielt „BeUpToDate“ schnell ein eigenes Gesicht mit hohem Wiedererkennungswert.

Der von uns entwickelte Flyer wurde den Mitarbeitern zugeschickt.

Der von uns entwickelte Flyer wurde den Mitarbeitern zugeschickt.

Im Flyer befand sich ein persönliches Passwort zur Teilnahme einer Onlinebefragung.

Im Flyer befand sich ein persönliches Passwort zur Teilnahme einer Onlinebefragung.

Ergebnis

Die erste „BeUpToDate“ Veranstaltung wurde mit einer hoher Besucherzahl belohnt und in einer anschließenden Mitarbeiterbefragung waren über 80% der Mitarbeiter zufrieden oder sogar sehr zufrieden mit der Umsetzung. „BeUpToDate“ soll als fester Bestandteil der internen Information implementiert werden.

Marketingleitung

Nadine Rexhaj

Die Zusammenarbeit mit den Profilschärfern ist sehr produktiv und effektiv. Wir bekommen nicht nur strategische und kreative Impulse, sondern spielen uns gegenseitig die Bälle zu. Deshalb arbeiten wir seit Jahren gern mit Team Meuter zusammen.

Strategische Beratung

Andreas Straehler

Bei Fragen zu diesem Projekt wenden Sie sich an Andreas Straehler unter

Tel: +49 (0) 25 42 / 87 89 5-43
E-Mail: astraehler@meuter.de

Nehmen Sie Kontakt auf
Zur Übersicht

Auch interessant

Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein gGmbH

Personalmarketing Kampagne für die CWWN

Die CWWN (Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein) bietet mit ihren Einrichtungen und Diensten 1.600 Menschen mit einer geistigen oder komplexen Be…

Weiterlesen
DRK-Kreisverband Borken e.V.

Profilscharfe Ansätze für das DRK

„Unser Angebot ist so vielfältig. Wir stehen immer wieder vor neuen kommunikativen Herausforderungen. Dabei begeistern uns nicht nur die kreativen …

Weiterlesen
German Windows GmbH

Athleticos wird German Windows

2016 setzte das 1984 gegründete Familienunternehmen aus Südlohn – "Athleticos" – auf einen kompletten Strategiewechsel. Der Neubenennu…

Weiterlesen