09.10.2018

Profilscharfer neuer Online-Auftritt: Viele Ansprüche – eine Webseite

Wie die Anforderungen Designanspruch, technische Performance und Userführung miteinander korrespondieren können.

Wir haben in den letzten Jahren viele Webseiten umgesetzt. Dabei gab es immer wieder Diskussionen zwischen den Abteilungen, wie unterschiedliche Anforderungen miteinander vereinbart werden können. Die Designer wollen eine Webseite, die schon auf den ersten Blick beeindruckt, die Webentwickler eine hohe technische Performance und die strategischen Berater eine zielorientierte Userführung.

Auch bei der Neuentwicklung unserer Webseite standen wir vor dieser Herausforderung. Mit modernsten Technologien konnten wir sie besser denn je meistern. Mit dem Start der neuen Webseite geben wir einen Einblick in unseren Entwicklungsprozess.

Designanspruch

Die Visualisierung einer Identität gehört zu uns wie Wasser zu den Fischen. Daher war die webkonforme Übersetzung unserer Identität der zentrale Aspekt bei der Konzeption. Dabei ging es nicht unbedingt nur darum die richtige Farbe oder die richtige Schrift zu verwenden, sondern vielmehr unseren Charakter als profilscharfer Partner mit den aktuellen Standards neu zu übersetzen. Der ausschlaggebende Punkt dabei ist – schon von Anfang an – das Projekt in seiner Gesamtheit zu betrachten und auch mal gewohnte Pfade zu verlassen.

 

Kommunikationsdesign

Peggy Wolff

„Durch einen gezielten Einsatz von Form, Farbe, Motiven und auch Animationen haben wir eine Webpräsenz entwickelt, die wirklich einen konkreten Eindruck unserer Arbeit vermittelt. Ich bin sehr gespannt wie die Webseite angenommen wird.“

Tel: +49 (0) 25 42 / 87 89 5-48
E-Mail: pwolff@meuter.de

Nehmen Sie Kontakt auf

Technische Performance

Unsere Webentwickler haben alle Inhalte so optimiert, dass Bilder, Grafiken oder Videos extrem schnell geladen werden. So spürt der Benutzer fast keine Ladezeiten. Da die Seitenübergänge zusätzlich von einer Animation unterstützt werden, fühlt sich die Webseite oft an wie eine App. Hierbei werden die Inhalte in der optimalen Größe und Qualität für das jeweilige Ausgabemedium – Mobil, Tablet, Desktop oder Smart-TV – bereitgestellt. Zusätzlich haben wir die Server-Architektur überarbeitet, die jetzt dank HTTP-2 Protokoll mehrere Elemente gleichzeitig ausliefern kann.

Auch beim Redaktionssystem wollten wir neue Wege gehen und hohe Flexibilität mit einfacher Pflegbarkeit verknüpfen. Einige Content Management Systeme konnten wir schnell ausschließen und letztendlich war klar: Wir setzen auf Processwire. Processwire ermöglicht es, scheinbar komplizierte Sonderwünsche unkompliziert umzusetzen. 

 

Web-Entwicklung

Michael Wilke

„Wir haben die Webseite aus technischer Sicht auf ein neues Level gehoben. Durch den Einsatz modernster Technologien konnten wir die Webseite sehr effizient umsetzen.“

Tel: +49 (0) 25 42 / 87 89 5-49
E-Mail: mwilke@meuter.de

Nehmen Sie Kontakt auf

Userführung

Die Userführung basiert auf ausführliche Analysen. Vor diesem Hintergrund haben wir die Navigationsstruktur möglichst flach gehalten. Sinnvoll positionierte Schaltflächen und Animationen unterstützen die Userführung.

Um den Zielerreichungsgrad messen zu können und um Optimierungspotenzial zu identifizieren sind kontinuierliche Analysen extrem wichtig: Dazu haben wir unsere Analysemöglichkeiten erweitert: Neben Google Analytics setzen wir auf weitere Tools, wie zum Beispiel den Google Tag Manager. Mit dem Google Tag Manager können wir ganz genau nachvollziehen, an welchen Stellen die Nutzer interagieren, an welchen sie abbrechen und warum: Bricht ein Nutzer eine Anfrage über ein Kontaktformular nach dem zweiten Feld ab, so ist das Kontaktformular mit hoher Wahrscheinlichkeit zu komplex.

 

Web-Entwicklung

Michael Wilke

„Die Zielsetzung der neuen Webseite ist klar formuliert. Ich freue mich darauf, sie mit den neuen Möglichkeiten zu evaluieren.“

Tel: +49 (0) 25 42 / 87 89 5-49
E-Mail: mwilke@meuter.de

Nehmen Sie Kontakt auf

Gefällt Ihnen der Artikel?
Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Weitere Artikel

Anja Meuter bleibt Vorsitzende des IHK Regionalausschusses

05.03.2019

Anja Meuter bleibt Vorsitzende des IHK Regionalausschusses

Kreis Borken/Isselburg. – Anja Meuter bleibt Sprecherin der gewerblichen Wirtschaft im Kreis Borken. Die Mitglieder im IHK-Regionalausschuss für de…

Weiterlesen
Team Meuter informiert über Ausbildungsberufe

14.02.2019

Team Meuter informiert über Ausbildungsberufe

Auch in diesem Jahr besuchten unsere Auszubildenden Christin und Johann das St.-Pius-Gymnasium in Coesfeld und stellten im Rahmen eines „Berufsorien…

Weiterlesen
Relaunch unserer "Lob für die Welt" Webseite im JAMstack

28.01.2019

Relaunch unserer "Lob für die Welt" Webseite im JAMstack

Wieso wir bei unserem Relaunch auf ein JAMstack setzen und welche Vorteile das bei der Entwicklung und der User Experience bringt.

Weiterlesen
Zur Blogübersicht