11.05.2018

Freie Fahrt auf der B67n

Endlich geschafft! Der letzte Bauabschnitt der B67n ist genehmigt, der Lückenschluss zwischen Reken und Dülmen zur A 43 wird Realität.

Bereits seit 14 Jahren unterstützt Team Meuter die Unternehmerinitiative B67n nicht nur als aktives Mitglied, sondern auch mit einer Plakataktion. Zur Freigabe der letzten Bauphase wurden weitere zwei Motive beauftragt. Heinrich-Georg Krumme, IHK-Vizepräsident und Sprecher der Unternehmerinitiative lud die Landräte aus Borken und Coesfeld, die Bürgermeisterin Lisa Stremlau und Anja Meuter, auch IHK-Vizepräsidentin, nach Welte ein.

Gefällt Ihnen der Artikel?
Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Weitere Artikel

Aquaman, IT-Girl und Wingman gesucht!

15.10.2018

Aquaman, IT-Girl und Wingman gesucht!

Am 26. September präsentierten die Stadtwerke Gronau GmbH erstmals die entwickelte Kampagne „Bist Du Unser …?“. Auf der Ausbildungsmesse „Fid…

Weiterlesen
Berufsorientierung mit Team Meuter

01.02.2018

Berufsorientierung mit Team Meuter

Die Auszubildenden Christin und Johann stellten den Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse des St. Pius Gymnasium Coesfeld ihre Berufe „Kaufmann …

Weiterlesen
Profilscharfe Webpräsenz für Lütkenhaus

19.12.2017

Profilscharfe Webpräsenz für Lütkenhaus

Für Lütkenhaus, den Spezialisten für Betonfertigteile in Dülmen, entwickelte Team Meuter eine neue Webpräsenz und selbstbewusste Präsentation …

Weiterlesen
Zur Blogübersicht